Schmetterlinge

Die Gaukler der Lüfte waren letztes Jahr hier im Celler-Land echte Mangelware. So wenige hatten wir noch nie. Es lag wohl in erster Linie an dem verregneten Winter, da sind viele der Puppen, Larven und Raupen verschimmelt. Viele Schmetterlinge sind leider mit defekten Flügeln geschlüpft. Schmetterlinge zu fotografieren ist für mich immer wieder schön.

Celle

 

Ein kleiner Einblick der Innenstadt von Celle. Sie gilt als südliches Tor zur Lüneburger Heide und ist eine Stadt mit einer pittoresken Altstadt und mit über 400 Fachwerkhäusern und einem Schloss der Renaissance und des Barocks (aus Wikipedia).